Der häufigste Zahnnotfall bei unseren Haustieren ist ein abgebrochener Zahn. Ist dies der Fall, melden Sie sich bitte umgehend in unserer Praxis! Handelt es sich um eine frische Fraktur, hat man nur ein kleines Zeitfenster, um den Zahn am Leben zu erhalten. 

Auch ein abgebrochener Milchzahn ist ein Notfall! Leider wird dies, aus Unwissenheit, oft noch verharmlost. Dies ist aber nicht nur schmerzhaft, sondern gefährdet auch die Gesundheit des darunter liegenden bleibenden Zahnes. Möglicherweise wird dieser eine irreparable Schädigung erleiden! 

Haben Sie einen Zahnnotfall, melden Sie sich bitte telefonisch unter folgender

Nummer an: 07243-200 41 50.

 

In der Regel haben wir eine volle Sprechstunde und müssen

 umorganisieren, um eine möglichst kurze Wartezeit für alle Beteiligten zu erreichen.